16.06.2020 – Abfrage Betreuungsbedarf in den Ferien

Das Ministerium hat in seinen FAQ zu den Sommerferien Folgendes formuliert:

 In den Sommerferien findet keine Notbetreuung mehr statt….Sofern im Regelbetrieb ein OGS-Ferienangebot stattgefunden hätte, kann dieses stattfinden, sofern die personellen und räumlichen Voraussetzungen vor Ort gegeben sind. Die Ferienangebote der OGS werden, wie im Regelbetrieb, durch Personal des Trägers geleistet. Ggfs. ist das geplante Angebot aufgrund der aktuellen Situation nicht überall vollumfänglich aufrecht zu erhalten.

 Da OGS-Ferienangebote häufig als schulübergreifendes Programm gestaltet werden, sind neue Gruppenzusammensetzungen nicht zu vermeiden. Die gebildeten Gruppen in der Ferienbetreuung sind konstant zu halten und zu dokumentieren, um die Durchmischung der Gruppen und neue Infektionsketten zu vermeiden.

Auf Basis des o.g. und unter Berücksichtigung der örtlichen und personellen Gegebenheiten planen wir unser Angebot in den Sommerferien, vom 29.06.2020 bis zum 17.07.2020, sowie am 10.08.2020 und 11.08.2020 täglich in der Zeit von 8 bis 14 Uhr zu ermöglichen. Bitte beachten Sie die Elterninformation und Abfrage in der heutigen Toniepost!

Die Abfrage bitten wir bis Donnerstag, 18.06.2020 in den Klassen abzugeben!
Menü