OGS und ÜMB


Stammgruppen

Die Schülerinnen und Schüler im offenen Ganztagsangebot brauchen feste und konstante Bezugspersonen, die für sie im Laufe des Tages als  Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Vom prinzip wird die in den Gruppen die Familienstruktur aufgegriffen – zum Wohlbefinden des Kindes. Aus diesem Grund ist das Prinzip der Stammgruppen eines unserer Hauptstrukturmerkmale. In jeder dieser Gruppen bilden eine ausgebildete Erzieherin als Gruppenleitung und eine Ergänzungskraft ein Team.

Charakteristisch für die Qualität unserer Arbeit mit den uns anvertrauten Kindern ist ein hohes Maß an Selbstbestimmung durch regelmäßige Gespräche in der Gesamtgruppe, in Kleingruppen und mit einzelnen Kindern. Sie werden an Entscheidungsprozessen beteiligt, z.B. bei der Auswahl des Spielmaterials, der Gestaltung der Räume oder der Aktualisierung der Gruppenregeln.

ÜMB

Zur Entlastung berufstätiger Eltern bieten wir im Rahmen der Offenen Ganztagsschule bei den EDS-Ganztagskindern eine Betreuung bis 14 Uhr an. In einer eigenständigen Gruppe können sich die Kinder ausruhen, spielen oder basteln.

Die Betreuung findet nach Unterrichtsschluss bis maximal 14.00 Uhr statt. Es wird ein Snack angeboten, allerdings kann hier kein Mittagessen angeboten werden. Die Betreuung findet nur während der Schulzeit statt.

Team und Gruppen

Aktionstag (aktuell finden Aktionen im Wechsel nur in den Stammgruppen statt!)

Immer mittwochs findet derzeit ein Aktionstag statt, an dem die Kinder gruppenübergreifend an wechselnden Angeboten der Erzieherinnen teilnehmen können. Um 15 Uhr treffen sich interessierte Kinder in der Mensa, die Erzieherinnen stellen ihr Angebot vor und die Kinder wählen entsprechend ihren Fähigkeiten und Neigungen ein Angebot aus den Bereichen Sport, Kultur oder Musik.

Darüber hinaus bestehen Kooperationen mit Städtischen Musikschule Ratingen. Aus pädagogischen Überlegungen hat sich die OGS entschieden keine AGs durchzuführen.

Mittagessen

Das Mittagessen ist ein wichtiger Bestandteil im Tagesablauf des Kinderhauses. In unserer Mensa können die Kinder täglich gemeinsam im Zeitraum von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr in schöner Atmosphäre und in Begleitung von einer Betreuungskraft und dem Küchenpersonal essen. In der Mensa haben die Kinder die Möglichkeit, gemeinsam zu speisen, miteinander zu reden und das Essen zu genießen. Die Wünsche, Ideen und Meinungen der Kinder werden bei der Gestaltung der abwechslungsreichen und ausgewogenen Speisepläne mit berücksichtigt.

Die Qualität der Lebensmittel ist uns sehr wichtig. Wir haben den Anspruch, alle Gerichte so frisch und vitaminreich wie möglich anzubieten. Alle Zutaten, z.B. Kartoffeln, Nudeln, Reis, Hackfleisch, Gemüse, Obst und Salat, werden frisch eingekauft und schonend von unserem Küchenpersonal zubereitet. Ein Großteil der Lebensmittel stammt aus biologischem Anbau, welcher saisonale und regionale Produkte beinhaltet. Obst, Salate, Gemüse, verschiedene Fleisch und Fischsorten, sowie Eintöpfe haben demnach ökologischen Hintergrund und es wird weitestgehend auf chemische Zusatz-und Ergänzungsstoffe verzichtet.

Fisch, Fleischgerichte und vegetarische Speisen werden im Wechsel mit verschiedenen Beilagen angeboten. Frische Rohkostplatten oder Salate mit unterschiedlichen Dressings stehen täglich für die Kinder bereit und ergänzen die einzelnen Gerichte. An vielen Tagen können die Kinder zwischen zwei Mahlzeiten wählen. Darüber hinaus beziehen wir Gefrierkost, z.B. Apfelrotkohl, Kartoffelklöße oder Bio-Schnitzel von der Firma Apetito. Hierbei handelt es sich um qualitativ sehr hochwertige und vitaminreiche Ware.

Jeden Tag bieten wir den Kindern ein Dessertbuffet an. Das Angebot ist auch hier sehr vielseitig und reicht von selbstgemachten Quarkspeisen bis hin zu Wackelpudding und Eis. Außerdem steht täglich für die Kinder eine Auswahl an Obst bereit.

Im Zeitraum von 14:30 Uhr bis 15:00 Uhr haben die Kinder von Montag bis Donnerstag die Möglichkeit, sich am Nachmittag zu stärken. Ein Obstteller steht jeder Gruppe zur Verfügung. Der aktuelle Essensplan ist auf der Home-Seite einsehbar.

Menü